Rundgang

Nach der Bauchronik laden wir Sie nun zu einem kleinen Rundgang in und um die neue Zeugstätte ein. Vorab nochmals einige Zahlen zum Neubau.
  - Es wurden insgesamt ca. 9000 freiwillige Arbeitsstunden von den
    Kameraden, dessen Frauen aber auch von Helfern aus der Bevölkerung geleistet.
  - Waldbesitzer spendeten ca. 430 Festmeter Bauholz.
  - 1.050 m² verbaute Fläche (inkl. Bauhof)
  - 300 Tonnen Schotter für Unterbau (inkl. Bauhof)
  - 1.150 m³ Beton (inkl. Bauhof)
  - 72 Tonnen Eisen (inkl. Bauhof)
  - 17.000 Dachziegel entsprechen 1.700 m² (inkl. Bauhof)
  - Alle Holzinnentüren wurden von der ortsansässigen Dana Türenindustrie gespendet.
    Auch an diese, ein recht herzliches Dankeschön!

 

Aussenansicht

 

Hier ein paar Impressionen von unserem neuen Heim. (Sommer - Winter)

 

Schulungsraum 1. Stock

 

Durch die großzügege Holzspende konnten wir den Schulungsraum schön gestalten

 

Schlauchturm - Waschbox - Waschküche

 

Nach Einsätzen und Übungen ermöglichen diese Einrichtungen die Reinigung und Pflege von Fahrzeuge und Geräten.

 

Fahrzeughalle

 

Die Fahrzeughalle beinhaltet eine verbaute Fläche von ca. 250m². Auf dieser finden alle 9 Fahrzeuge der Feuerwehr Spital Platz.

 

Werkstätten

 

Um Wartungs- und Reparaturarbeiten durchzuführen darf es an entsprechenden Räumlichkeiten nicht fehlen.

 

Einsatzzentrale

 

Sie ist das Herzstück unseres Zeughauses und verfügt natürlich über eine Menge Technik.

 

 

Jugendraum

 

Um auch der Jugendgruppe einen eigenen Raum zur Schulungszwecken oder sonstigen Aktivitäten zur Verfügung zu stellen, wurde dieser im Keller eingerichtet.

 

Florianistüberl

 

Der Kameradschaftsraum wurde komplett in Eigenregie und aus Eigenmitteln errichtet.

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich