Drei Einsätze am 3 Oktober

Am 03.10.2020 um 13:18 wurden die Kameraden der FF Spital am Pyhrn zu einem Brandmeldealarm in einen Industriebetrieb im Gemeindegebiet von Spital am Pyhrn alarmiert. Es lag zum Glück kein Brandereignis  vor der Sturm hatte eine Lichtkuppel aus den Verankerung gerissen und Staub aufgewirbelt, sodass ein Linearmelder ausgelöst hatte.

 
Um 14:11 wurden die Kameraden auf den Pyhrnpass zu einem Baum über Straße alarmiert die Einsatzstelle lag jedoch im Pflichtbereich der FF Pyhrn und somit war ein Einsatz der FF Spital am Pyhrn nicht mehr nötig!

 
Um 18:01 wurde die TMB Gruppe zu einem abgedeckten Dach alarmiert. Die zerstörten Dachziegel wurden entfernt und das Dach provisorisch abgedichtet.

 

In Summe standen am 03.10.2020 35 Mann mit KDO, RLF-A2000, LFA-B und TMB im Einsatz.
Einsatzleiter : OBI Glöckl Kevin