VU Aufräumarbeiten Gleinkerau

Am 20.01.2020 wurde die FF Spital am Pyhrn zu einer Fahrzeugbergung –Fahrzeug in Bach alarmiert. Zwei Feuerwehrkameraden welche auf den Weg zu einem Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule waren kamen als Ersthelfer dazu sicherten die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Einsatzfahrzeuge ab und kümmerten sich um den Fahrer.

Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet und die Gemeindestraße wurde während  der Bergung des Fahrzeuges total gesperrt. Mittels Einbauseilwinde konnte das Fahrzeug aus der Teichl gezogen werden. Die Restlichen Teile des Autos welche noch im Bach waren wurden mittels Wadhose aus dem Bach geholt der Lenker wurde mit der Rettung abtransportiert.

 

Im Einsatz standen 25 Kameraden der FF Spital am Pyhrn Einsatzleiter HBI Patzl Stefan