Verkehrsunfall Aufräumarbeiten B138 Höhe Pyhrnpass

Am Sonntag den 22.09.2019 wurden die Feuerwehren Spital am Pyhrn und Feuerwehr Pyhrn zu einem Verkehrsunfall auf der Passhöhe des Pyhrnpass alarmiert.

Ein Pkw war ins Schleudern gekommen und gegen eine Hausecke geprallt. Vom Lenker fehlte jede Spur. Ersthelfer berichteten das dieser in den Wald geflüchtet sei. Die Unfallstelle und der nahegelegene Waldbereich wurde ausgeleuchtet. Ein Polizeihund und in weiterer Folge 7 Hunde des ÖRD Spital am Pyhrn waren in Einsatz und konnten eine Spur aufnehmen, die Suche wurde von der Feuerwehr mittels Wärmebildkamera abgesucht.

Größere Waldlichtungen bzw Geröllfelder wurden mittels Hubrettungsgerät von oben ausgeleuchtet und auch mittels Wärmebildkamera abgesucht.

 

Gegen 00:15 Uhr wurde die Suche abgebrochen.

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

FF Pyhrn

Alarmstufe:

I

 

Alarmierung:

20:23 Uhr

 

Fahrzeuge:

KDO, RLF-A, KLF-A

LFB-A1, HUB, MTF

RLF, KLF

Mann:

28

10

Einsatzleiter:

Patzl Stefan

 

Einsatzende:

00:15

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich