VU Aufräumarbeiten auf der B138

Am Samstag den 25. Mai um 07:11 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn zu einem VU Aufräumarbeiten gerufen

Beim Eintreffen vom Einsatzleiter waren Rettung und Polizei bereits vor Ort und die verunfallte Person bereits im Rettungswagen zur Erstversorgung. Der PKW lag im Straßengraben auf dem Dach und wurde mittels der Einbauseilwinde vom RLF-A aufgestellt und dann auf das Gelände von einer angrenzenden Werkstatt geschleppt. Während dieser Zeit wurde teilweise die B138 gesperrt, um eine sichere Bergung des Fahrzeuges zu gewährleisten.

 

 

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

 

 

Alarmstufe:

I

 

 

Alarmierung:

07:11 Uhr

 

 

Fahrzeuge:

KDO, RLF-A, LFB-A1

 

 

Mann:

25

 

 

Einsatzleiter:

HBI Patzl Stefan

 

 

Einsatzende:

08:13 Uhr