Übung JUFA Hotel Spital am Pyhrn

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn wurde am 21.08.2018 um 18:30 per Handy zur Jährlichen JUFA Hotel Übung alarmiert.

 

Übungsannahme war ein Brand im zweiten Obergeschoss mit drei vermissten Personen. Die Ausrückezeit der Fahrzeuge erfolgte wieder gestaffelt.

Der Übungsleiter lies den RLF-A2000 mit Atemschutzträger in den Innenhof vorfahren, um durchs Stiegenhaus einen Innenangriff machen zu können.

Die RLF Mannschaft baute die Leitung für den Atemschutztrupp bis zur Rauchgrenze auf, und bereitete die Belüftung vor. Die Mannschaft des Hubsteigers brachte sich an der Außenseite zur Menschenrettung in Position und begann mit dieser.

Die Mannschaft der Pumpe 2 Spital errichtete die Löschwasserentnahmestelle und legte eine Zubringleitung zum RLF-A2000.

Der Innenangriff und die Belüftungsmaßnahmen zeigten baldige wirkung und es konnten alle Personen gerettet werden und der Brand erfolgreich bekämpft werden.

 

Danke auf diesem Weg an Hoteldirektor Schmid Harald für die wie immer Perfekte Zusammenarbeit und die reale Übung im Jufa Hotel.

  

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

 

 

Alarmstufe:

I

 

 

Alarmierung:

18:30 Uhr

 

 

Fahrzeuge:

 KDO; RLF-A2000,HUB,LFB-A1,MTF

 

 

Mann:

22

 

 

Übungsleiter:

OBI Glöckl Kevin

 

 

Übungsende:

20:00Uhr

 

 

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich