Wissenstest der Jugendfeuerwehr von Spital

 Der diesjährige Wissenstest des Bezirkes Kirchdorf an der Krems fand diesmal im Gerätehaus in Nußbach statt. Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn trat in Bronze mit 9 Mädchen und Burschen und in Gold ein Mädchen.

 

Nach der Eröffnung wurden bei den verschiedenen Stationen z.B.: Erste Hilfe, Verkehrserziehung, Brandschutz, Orientierung, Brandschutz usw. das erlernte überprüft.  

Um 16 Uhr meldetet der Bezirkskommandant OBR Helmut Berc das alle angetreten Jugendfeuerwehrmittglieder den Wissenstest bestanden haben und überreicht diese auch das Abzeichen.

Nach erfolgreichen Schluss Veranstaltungen fuhren die Betreuer Mario Steinermayr, Martin Gruber und Schmeißl Lukas mit den Kids wieder Richtung Spital am Pyhrn wo die Eltern der Jugendfeuerwehr Mitglieder schon sehnsüchtig auf die stolzen Besitzer der neuen Abzeichen warteten. 

Nach erfolgter Meldung an den Kommandanten HBI Patzl Stefan durch HBM Mario Steinermayr wurde jeden das Abzeichen angesteckt und für den vier Jüngern welche leider aus Altersgründen nicht antreten durften gab es noch ein besonderes Geschenk für die erbrachten Leistungen in den letzten Monaten.

Das Betreuer Team unter Leitung von Mario Steinermayr bedanke sich bei dem Kammeraden der FF Spital am Pyhrn für die Unterstützung bei den Schulungen sowie bei den Eltern für das Vertrauen. Zum Abschluss gratulierte Abschnittskommandant BR Franz Pirhofer den jugendliche für ihre hervorragenden Leistungen und bedankte sich auch bei den Eltern für ihr vertrauen und bei den Ausbildnern der Feuerwehr für ihre gute Ausbildung.

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich