Großzügige Spende von der Firma JELD-WEN Türen GmbH

Als erstes Unternehmen in Spital am Pyhrn unterstützt die JELD-WEN Türen GmbH, besser bekannt als DANA, den anstehenden Austausch von Feuerwehrhelmen bei der örtlichen Feuerwehr.

 

Geschäftsführer Johann Brucker überreichte Anfang Dezember die ersten zehn Stück an die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn.

Die derzeit eingesetzten Helme werden, aufgrund ihres vorgeschrittenen Alters, in nächster Zeit ersetzt. Das neue Produkt der Firma MSA entspricht den neuesten Sicherheitsstandards und hat, neben einem Hitzeschutzvisier, auch eine integrierte Schutzbrille plus integrierte LED Lampen.

Die Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr Spital am Pyhrn und dem Unternehmen funktioniert seit Jahren problemlos. Auf diesem Wege möchte sich die Feuerwehr Spital nochmals bei DANA für die Unterstützung bedanken.