Verkehrsunfall am Pyhrnpass

 Am Dienstag, dem 21.11.2017 wurde die FF Spital am Pyhrn um 11:16 Uhr gemeinsam mit der Nachbarfeuerwehr Pyhrn zu einem Verkehrsunfall auf den Pyhrnpass alarmiert.

 

 

 

Am Einsatzort bot sich dem Einsatzleiter folgende Lage:

Ein PKW war ins Schleudern gekommen und quer auf der Fahrbahn zum stehen gekommen. Die FF Pyhrn war bereits am Unfallort, sicherte die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz. Die FF Spital am Pyhrn sicherte die Unfallstelle weiter ab, mittels Seilwinde wurde das Unfallfahrzeug an den Fahrbahnrand gezogen damit der Verkehr auf einem Fahrstreifen vorbeifahren konnte. Mittels Lotsen wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet, weiteres wurden gemeinsam mit der FF Pyhrn die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Die FF Pyhrn konnte um 12:00 wieder ins Rüsthaus einrücken, die FF Spital am Pyhrn unterstützte noch das Abschleppunternehmen beim Verladen des Unfallfahrzeugs.

Um 12:38 konnte sich auch die FF Spital am Pyhrn wieder Einsatzbereit melden.

 

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

 

 

Alarmstufe:

I

 

 

Alarmierung:

11:16 Uhr

 

 

Fahrzeuge:

KDO, RLF-A, KLF

 

 

Mann:

 18

 

 

Einsatzleiter:

Schausberger Dominic

 

 

Einsatzende:

12:38 Uhr

 

 

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich