Verkehrsunfall am Pyhrnpass nähe Landesgrenze

 

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn wurde heute um 11:16 mittels Pager und Handy zu einem Verkehrsunfall auf den Pyhrnpass im Gemeindegebiet Spital am Pyhrn gerufen.

 

Nach Eintreffen am Einsatzort stellte der Einsatzleiter fest, dass die Feuerwehr Pyhrn bereits die Unfallstelle abgesichert hatte und die auslaufenden Flüssigkeiten aufgefangen bzw gebunden hatten.

Die Feuerwehr Spital am Pyhrn übernahm nach Absprache mit dem Einsatzleiter der FF Pyhrn die Absicherung und den Brandschutz an der Unfallstelle, weiters wurden  Lotsen  gestellt um den Verkehr an der Unfallstelle vorbeizuleiten.

Die FF Pyhrn rückte wieder ab und die Feuerwehr Spital am Pyhrn half dem Abschleppdienst das Fahrzeug noch aufzuladen, reinigte anschließend die Fahrbahn und rückte ebenfalls nach der Straßenfreigabe durch die Polizei Windischgarsten wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Die Feuerwehr Spital am Pyhrn bedankt sich auf diesem Weg auch für die tolle Zusammenarbeit bei der FF Pyhrn, dem Roten Kreuz Spital am Pyhrn sowie der Polizei Windischgarsten.

 

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

Pyhrn

Alarmstufe:

I

I

Alarmierung:

11:44 Uhr

 

Fahrzeuge:

 KDO; RLF-A; LFB-A1

RLF, MTFA

Mann:

19

12

Einsatzleiter:

BI Patzl Stefan

 

Einsatzende:

12:06 Uhr

 

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich