Baustellenbesichtigung ÖBB Bosrucktunnel

 

Am 30.08.2016 wurde die Baustelle im ÖBB Bosrucktunnel besichtigt, gleichzeitig wurde die für die Bauzeit bereitgestelltes Transportmittel in den Betrieb genommen.

 

Zum Übungsbeginn nach der Sommerpause stand die Begehung des derzeit in Sanierung befindlichen Eisenbahntunnels statt. Dabei konnten die Kameraden der FF Spital am Pyhrn auch gleich die zwei E-Wagen testen, die während der Bauzeit bis Anfang Dezember als Transportmittel für einen Einsatz im Tunnel dienen. Diese E-Wagen ermöglichen den Transport von schweren Gerätschaften in den Tunnel bzw. auch die Rettung von verletzten Personen aus dem Tunnel.