Letzte Übung vor Sommerpause beim „Korner“

 

Am 07.06.2016 beschäftigte die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn eine Brandübung.

 

 

Übungsannahme Brand beim Korner im Gemeindegebiet Spital am Pyhrn mit einer vermissten Person.

 

Um 18:30 wurden die Kameraden per Funk zur Übung alarmiert, Pumpe 1 und Pumpe 2 Spital errichtete die Zubringleitung vom Trattenbach und setzten eine Zwischenpumpe!

 

RLF Spital stellte zwei Atemschutztrupps und baute zum Schutz des Nebengebäudes die Düsenschläuche auf.

 

Ein Atemschutztrupp wurde zur Personensuche in das Haus geschickt der 2 Atemschutztrupp wurde für HUB Spital bereitgestellt.

 

Nach wenigen Minuten konnte der AS die vermisste Person im Haus retten, eine Rettung über das Stiegenhaus war jedoch nicht möglich also wurde HUB Spital zur Menschenrettung über das Fenster in Stellung gebracht und die Personenrettung wurde auch mittels AS durchgeführt! Auch der sich im Haus befindende AS-Trupp wurde mittels HUB aus dem Haus gebracht.

 

Mit der vom Trattenbach errichteten Zubringleitung wurde über den RLF der Wasserwerfer sowie die Düsenschläuche betrieben.

 

Nach der Erfolgreich abgeschlossenen Übung wurde die FF Spital am Pyhrn von den Hausleuten zu einer Jause und kalten Getränken eingeladen.

 

 

 

 

 

Übungsleiter: OBI Gösweiner Joh.

Fahrzeuge: KDO; RLF-A2000; KLF ;Schlauchanhänger; LFB-A1 ; HUB

Mannschaft: 22 Mann

Übungsbeginn: 18:30

Übungsende: 20:00

 

 

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich