Ölspur bei Firma Mark.

 

Am 01.06.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn telefonisch zu Öleinsatz bei der Firma Mark gerufen. Aus ungeklärter Ursache verlor ein LKW im ganzen Firmengelände ein Öl.

 

 

Nach dem Eintreffen der Einsatzleitung bot sich folgende Lage:

 

Ein LKW fuhr vom südlichen in den nördlichen Teil der Firma und verlor auf diesen Weg Öl. Da es zu diesem Zeitpunkt zum Glück nicht regnete, konnte ein Eindringen in den Abwasserkanal verhindert werden. Im ganzen Bereich wurde mittels Streuwagen Ölbindemittel aufgetragen. Mittels einer Kehrmaschine wurde die gesamte Fläche gereinigt.

 

 

 

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

 

 

Alarmstufe:

I

 

 

Alarmierung:

14:30 Uhr

 

 

Fahrzeuge:

KDO, RLF-A, LFB, KLF

 

 

Mann:

21

 

 

Einsatzleiter:

Johannes Gösweiner

 

 

Einsatzende:

19:00