LKW Unfall mit Dieselaustritt auf der A9

 

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn wurde am 05.02.2016 um 02:10 Uhr mittels Pager bei winterlichen Verhältnissen zu einer LKW-Bergung  auf die A9-Pyhrnautobahn gerufen.

 

 

Ein LKW ist von der Fahrbahn abgekommen und hatte mit dem Führerhaus eine Verkehrstafel gerammt.

 

Ein Teil der Verkehrstafel bohrte sich unter dem Führerhaus durch und riss den 800 Liter fassenden Tank auf.

 

Die Unfallstelle wurde abgesichert und beleuchtet, Brandschutz wurde aufgebaut und  der auslaufende Diesel wurde aufgefangen und gebunden.

 

Nach Eintreffen des Abschleppunternehmens wurde die A9 kurz total gesperrt, die Feuerwehr Spital am Pyhrn unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung des LKW. Nach abgeschlossener Arbeit wurde die Unfallstelle an die ASFINAG übergeben und die Feuerwehr Spital am Pyhrn konnte wieder einrücken.

 

 

 

Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

 

 

Alarmstufe:

I

 

 

Alarmierung:

02:09 Uhr

 

 

Fahrzeuge:

 KDO; RLF-A,LFB-A1

 

 

Mann:

12

 

 

Einsatzleiter:

OBI Gösweiner Johannes

 

 

Einsatzende:

04:10 Uhr

 

 

 

Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich