Ölspur nach Turboschaden nähe Passhöhe Pyhrnpaß

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn wurde am 30.09.2015 um 14:10 Uhr per Telefon zu einer Ölspur auf die B138 nähe der Passhöhe des Pyhrnpaß alarmiert.


Nach Eintreffen am Einsatzort stellte der Einsatzleiter fest, das sich auf einer Länge von ca. 100m Öl auf der Fahrbahn befand.

Der Fahrer eines PKW berichtet dem Einsatzleiter, dass er einen Turboschaden hat und Öl verloren hatte.

Es wurde ein Pufferfahrzeug mit Verkehrsleiteinrichtung aufgestellt, weiteres regelte ein Lotse den Verkehr an der betroffenen Stelle vorbei.

Das ausgelaufene Öl wurde auf einer Länge von ca.100m mittels Ölbindemittel gebunden, die Fahrbahn wurde anschließend gereinigt und der Einsatz konnte abgeschlossen werden.

Die Straßenmeisterei Kirchdorf wurde verständigt um Ölspurtafeln aufzustellen.


Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich