Batterie explodiert

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn  wurde am 18.07.2015 um 08:32 mittels Pager und Handy zu einem Austritt von Batteriesäure gerufen.


Nach Eintreffen am Einsatzort bot sich folgende Lage, eine 24 Volt Batterie ist in einem Batterieschrank explodiert, nach Rücksprache mit einem Experten wurde die Batteriesäure mit Ölbindemittel gebunden und fachgerecht entsorgt.


Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

Alarmstufe:

I

Alarmierung:

08:16 Uhr

Fahrzeuge:

                                      KDO; RLF-A

Mann:

14

Einsatzleiter:

Wolfgang Wiest

Einsatzende:

09:50 Uhr