Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall

Die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn wurde am Samstag den 13 Juni um 17:07 mittels Pager und Handy zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen.


Nach Eintreffen am Einsatzort bot sich folgende Lage:

 

Das Rettungsteam vom Roten Kreuz Spital am Pyhrn war bereits vor Ort und kümmerte sich um die drei Fahrzeuginsassen. Das Unfallfahrzeug stand schräg auf der Autobahn Böschung, es traten keine Flüssigkeiten aus.

Die erste Aufgabe der FF Spital am Pyhrn war die Unfallstelle abzusichern, dies wurde mit Leitkegeln, Triopan und Pufferfahrzeug durchgeführt. Anschließend wurde in Absprache mit dem Fahrzeughalter und der Polizei das nicht mehr fahrbereite Unfallfahrzeug mit der Winde vom RLF-A von der Böschung gezogen, damit es durch den Fahrzeughalter bereits verständigten Abschleppunternehmen einfach verladen werden konnte.

Die Feuerwehr Spital am Pyhrn konnte danach nach Rücksprache mit der Polizei wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Feuerwehr:

Spital am Pyhrn

Alarmstufe:

I

Alarmierung:

17:07 Uhr

Fahrzeuge:

 KDO; RLF-A; LFB A1; KLF-A

Mann:

23

Einsatzleiter:

Wolfgang Wiest

Einsatzende:

18:05 Uhr


Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich