Abschnittsatemschutzübung im Bahnhof Pießling

Am 14.04.2015 fand am alten Bahnhof Pießling- Vorderstoder die Atemschutzübung des Abschnitt Windischgarsten statt.


Auch die Freiwillige Feuerwehr Spital am Pyhrn stellte einen Trupp.

Die Aufgaben des Trupp Spital bestand am Anfang darin gemeinsam mit dem Trupp Hinterstoder Behälter mit gefährlichem Stoff im Dachboden zu finden und zu bergen!

Nach erfolgreicher Bergung der Kanister wurde der Trupp Spital in den total verrauchten Keller geschickt um eine Gasflasche zu bergen.

Als die Gasflasche im Freien  sicher abgestellt wurde bekam Trupp Spital den Befehl wieder in den Keller zu gehen und den Trupp Windischgarsten 1 sowie Trupp Pankraz bei der Suche einer abgängigen Person zu helfen.

Trupp Spital wurde dann von Trupp 2 Windischgarsten abgelöst und konnte die Übung erfolgreich abschließen.

Einen großen Dank an die Feuerwehr Windischgarsten für die perfekt durchgeführte Übung.

Trupp Spital bestand aus:

Truppführer: Patzl Stefan

Truppmann 1: Schausberger Dominic

Truppmann 2: Briendl Lukas

 


Nächsten Termine

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze

Wetter

Das aktuelle Wetter in Spital am Pyhrn
Alles zum Wetter in Österreich

Oberösterreich Spital am Pyhrn Sonntag, 16.10.2016 07:22 Uhr 18:
Wetter Spital/Pyhrn - Morgen Wetter Spital/Pyhrn

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich